Kommunaler IT-Profi: Wer hat den Preis verdient?

Auf der Kommunale in Nürn­berg (16.–17. Oktober 2019) sollen die heim­lichen Helden der öffent­lichen Ver­waltungen aus dem Schatten der Server­räume ins Rampen­licht treten: Die Messe hat vor, die besten IT-Ver­antwort­lichen und IT-Betreuer in Kreisen, Städten und Ge­meinden mit einem Preis zu ehren.

© Hanns von Rein, Hinstorff Media
© Hanns von Rein, Hinstorff Media

Sie möchten ein kommunales IT-Projekt einreichen und damit den Projektverantwortlichen für die Auszeichnung Kommunaler IT-Profi vorschlagen? Sie sind selbst der Initiator eines Projekts und stolz auf Ihr Werk? Dann füllen Sie bitte diesen kurzen Fragebogen aus, in dem Sie das Projekt kurz beschrieben und uns die wichtigsten Kontaktdaten mitteilen.

Dem Gewinner winkt als Preis der „IT-Willy“, hinzu kommt die gebührende Aufmerksamkeit: Der prämierte Profi wird auf der Kommunale 2019 öffentlich geehrt, die ausgezeichneten Siegerprojekte werden ausführlich als vorbildhaft vorgestellt.

 

Fragebogen "Kommunaler IT-Profi 2019"

Fragebogen "Kommunaler IT-Profi 2019"

Informationen zum Bewerber

Zu meiner Person

Zur Person, die den Bewerber vorschlägt

Ist dem Bewerber die Projekteinreichung bekannt?

Zum Projekt

reCAPTCHA

Wir werden mit allen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr vertrauensvoll umgehen. Wir verpflichten uns, alle gesetzlichen Datenschutzvorschriften einzuhalten. Bei Fragen dazu oder beim Auftrag zum Löschen Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an Eduard Heilmayr, he@kommunale-itk.de .